Miriquidi 2013 findet nicht statt

Tja, eigentlich hatte ich ja eine Mannschaft zusammen, um am diesjährigen Miriquidi (einem 24-Stunden-Lauf) teilzunehmen. Aufgrund Schneemangels muß der Lauf allerdings ausfallen. Hier der Wortlaut der Mail, die ich bekommen habe:

Liebe Miriquidi-Starter,

der traurige Moment der Wahrheit ist gekommen. Leider ist der angekündigte Schnee nicht gefallen. Momentan ist die Strecke wegen Schneemangels nur ohne Spur und nur zur Hälfte befahrbar. Wir bräuchten mindestens 15 cm Neuschnee, um eine halbwegs akzeptable Loipe herrichten zu können. Die Vorhersagen für Neuschnee bis Samstag liegen bei allen Wetterdiensten aber nur bei maximal 5 cm. Somit kann der „5. Miriquidi“ an 19.Januar leider nicht gestartet werden.

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, wir haben sie bis zum letzten möglichen Termin rausgeschoben, aber wir sehen keine andere Möglichkeit. Ersatzstrecken und Kunstschnee stehen uns nicht zur Verfügung und die Menge an Schnee neben der Strecke ist zu gering, um das nette Angebot einiger Skifreunde zum Schaufeln und Strecke präparieren annehmen zu können.

Wir wollen den Lauf aber nicht, wie sonst eigentlich vorgesehen, erst 2015 wieder starten sondern im Januar 2014. Wir werden uns diesbezüglich Ende der Woche melden und einen Vorschlag bezüglich der geleisteten Startgelder machen.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Ski Heil

Das Org.team

Schade! Also nächstes Jahr ein neuer Versuch …

  1. Keine Kommentare.

  1. Keine Trackbacks.