Kein Vasaloppet 2011

Tja, leider wird es für mich keinen Vasaloppet 2011 geben. Mein Blog hier ist ziemlich verwaist und das aus gutem Grund. Leider stand die Vorbereitung seit letztem Sommer unter keinem guten Stern: zuerst ein Unfall beim Klettern im Wilden Kaiser bei dem ich mir vier Rippen gebrochen habe und kurz vor Weihnachten (nachdem ich halbwegs wieder in Schwung gekommen bin) ein Unfall auf dem Nachhauseweg vom Büro. Diesmal ging das rechte Wadenbein zu Bruch. Das heißt, ich kann froh sein, wenn ich Anfang März wieder 1 km joggen kann, von 90 km Langlauf ganz abgesehen … der Frust überwiegt auf jeden Fall.

Und was heißt das nun für dieses arme und einsame Blog? Naja, zurück auf Null und 2012 dann ein neuer Versuch …

    • kakilein
    • Feb 23rd. 2011 8:31am

    Ich zähl auf Anfang März 🙂 Nachhausejoggen :).

  1. Keine Trackbacks.